Profile

Ein Sachverständiger im Bauwesen ist eine Person mit besonderer Sachkenntnis auf seinem Fachgebiet.

Unsere Qualifikation für die Tätigkeit als Sachverständiger/Gutachter ist unsere Kompetenz.
Unsere besondere Sachkunde erworben durch ein fundiertes Studium schwerpunktmäßig in den Fachgebieten Bauwesen, Konstruktion, Bauphysik. Hinzu kommt eine jahrelange, wenn nicht jahrzehntelange berufliche Erfahrung in den Fachgebieten.
Es kommt nicht nur darauf an die Ursachen der Baumängel zu erkennen, sondern auch das Erarbeiten einer Lösung zur dauerhaften Mängelbeseitigung.

Der Sachverständige ist auch tätig in der fachlichen Beratung bei der Entwicklung und  Kontrolle von Baumaßnahmen, um Mängel bereits in der Entstehung zu vermeiden.

Zulassungsvoraussetzung für den qualifizierten und anerkannten Sachverständigen ist eine herausragende Qualifikation auf seinem Fachgebiet. Bei seiner gutachterlichen Tätigkeit ist er seinem anerkennenden Berufsverband zur Unabhängigkeit und Objektivität durch eidesstattliche Erklärung verpflichtet.

Verbands Logo Architektenkammer

Klicken zur Vergrößerung

 


Mitglied im Bundesverband Freier Sachverständiger e.V. Archiektenkammer B.W. DESAG


 

Direkt anrufen